Pocket Dress inspired by Mod-ified Colette Laurel

Pocket Dress | Jasz the Schneider

Oh man, I love this dress! I mean, seriously, what can you do if you love stripes and jersey and you come along a fabric like that? It’s a light-weighted polo piqué, elastic but not growing, the creme colour is exactely the tone I do not look like your common dead body in so… there is no way around it, is it? Continue reading

Advertisements

The Bib Dress

bib dress

Es ist ein Kreuz mit mir! Da kaufe ich extra einen hellen Stoff, schwöre, dass ich das Resultat definitiv mag (stimmt!) und auch anziehe (bleibt zu beweisen) und dann mache ich gleich hinterher das Kleid nochmal in schwarz, nur um sicher zu gehen, dass ich die Form auch tragen werde.

Well, I was and I still am a black lover. I really tried though. I got the this green Polka Dot fabric, made the dress hoping I would wear it (let’s see) just to sit down again and make another one in black and cream because I love the form so much that I needed to make sure I would wear it – just not in green, I guess….
Continue reading

Work in Progress June 2013

Derzeitiges Nähprojekt | On my sewing table

greenwip1

Nachdem er getrocknet war, wurde der grüne Polkadot-Stoff aus meiner Stoffhamsterei letzten Samstag gleich unter die Schere gelegt und zugeschnitten. Diesmal hat mein Standardschnitt französische Abnäher bekommen (weil mir doch die Jiffykleider von Eva und Simone so gut gefallen), mal schauen wie er sich damit so macht!

After the green fabric I got last saturday was washed and prepared to be cut on monday, it landed on my sewing table. This time I gave my standard pattern (you can call me boring, it’s okay!) french darts as seen on the jiffy dresses of Eva and Simone. So inspiring!

green

Auf die Idee ein schickes Lätzchen in die Front zu integrieren (da kommen noch 3 grüne Knöpfe raus) kam ich nach Durchsicht einiger Simplicity Schnitte, die ich nur verlinke, weil man sie nicht sichtbar einbauen darf.  | The idea of the bib (upcoming: 3 green buttons) was inspired by these Simplicity patterns: Simplicity 8345, Simplicity 6656, Simplicity 6731.

Derzeitiges Maschenprojekt | On the crochet hook

häkelkleid_schwarz1

Damit mir zwischendurch nicht langweilig wird, habe ich vor ungefähr einem Jahr mit diesem Häkelkleid begonnen. Als Vorlage diente mir dieser Pin von cemetarian wo man sich das Muster auch kaufen kann. Ich habe es allerdings bloß nachempfunden, weshalb es auch nicht 100% gleich aussieht (vgl. Bild unten).

In case I get bored I started a big crochet project last year: A crochet dress after an inspiration of a vintage pattern you still can buy at cemetarian. I didn’t buy it though, I just got the feeling and wrote a pattern for myself. Here is a close up.

häkelmuster1

Und da das Kleid sich der Fertigstellung nähert (und ich auch von Wolle nicht genug kriegen kann), gibt es schon eine neue Idee, die ich in silbergrauer Traumseide (100% Maulbeerhaspelseide) von Atelier Zitron (gekauft bei Sascha im Wollrausch Schildow, wo Garnliebhaber dringend hin sollten, wenn sie in Berlin sind) zu realisieren gedenke. Wieder aus dem Kopf und vielleicht mit gestricktem Oberteil – mal schauen! Beide Kleider werden natürlich schwarz abgefüttert, nur um Bedenken zu meiner Anständigkeit zu zerstreuen ;D

Since the dress is pretty close to be finished I already found a new idea and the matching yarn for yet another crochet project. The yarn is called Traumseide = “dream silk” (in fact 100% finest mulberry silk) by Atelier Zitron (I got it from Sascha of Wollrausch Schildow where yarn-lovers should go to as soon as they visit Berlin!). Again I wrote a pattern myself and I also think about knitting the top-piece because I like the knitted surface better – we will see. Oh and… both dresses will be lined in black for sure – just to dispel doubts concerning my modesty ;D

traumseide

Fabric Hoarding

Als hätte ich nicht schon genug Stoffe… nein, am Samstag kamen noch 4 neue dazu… ich konnte halt nicht anders! Bei Karstadt ist doch Schlussverkauf!

As if I hadn’t enough fabric… my gluttony never ends! Just got 4 new additions to my already enormous stash… I just needed them!

neue-stoffe

Grüne Polka-Dot Sommerbaumwolle | Green Polka Dot Summer Cotton; pastellfarbener Georgette, der soooo derart original aussschaut… wie hätte ich den liegenlassen sollen?  | pastel-coloured Georgette – instant 60s, right?; ein herrlich lilafarbenes Leinen-BW-Poly-Gemisch in der Art von 70er Jahre-Knitterblusen (weiß die Stoffbezeichnung leider nicht, sorry) | some kind of 70s linen-coton-polyester mix in an absolutely adorable purple; und schließlich das schwarze Must-Have, ein transparenter Chiffon mit Samtblütenaufdruck | and last but not least a velvety flowers-printed chiffon in black.