Sailor! Sailor

ahoi

Ahoi! Es ist vollbracht, Sailor! Sailor! ist einsatzbereit!   |  Ahoy! Sailor! Sailor! done!

tadaaa_sailor

Die Ascotschleife ist abnehmbar, vielleicht versuche ich mal eine blaue, denn nun ja… ich bin eben ein Mode-Feigling.

The Ascot-Bow is detachable – for a coward like me a good decision 😉 I may try a blue one soon, we will see!

collarlove!

Ich mag den Kragen ja so!  |  I love this collar!

sailor-fertig

Sieht auf der Straße getragen aus, wie frisch aus der Zeitspirale, oder? 😉  |  Looks like straight from the time tunnel, doesn’t it? 😉

Advertisements

2 thoughts on “Sailor! Sailor

    • Jasmin says:

      LOL! Na ja, man hat sich ja grundsätzlich daran gewöhnt, anders auszusehen als die anderen – man näht doch deshalb – trotzdem gibt es da so manche Sachen (für mich eine rote RIESENschleife), wofür man dann doch zu chicken ist 😉

      Die Streifen sind aus leichter Baumwolle mit etwas Elasthan, eigentlich eher ein leichter Hosenstoff. Ich mag es, wenn Kleider von selbst „stehen“, nicht viel, aber genug, um sauber auszusehen und dafür eignet sich der Stoff ganz hervorragend.

Dein Kommentar | Your Comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s